Siegloch: Jetzt gemeinsam auf die BER-Eröffnung hinarbeiten!

Wirtschaft

„Gut, dass diese Hängepartie endlich vorüber ist! Jetzt  müssen alle Beteiligten mit aller Kraft zusammenarbeiten, damit der Hauptstadtflughafen erfolgreich eröffnet werden kann!“, sagte BDL-Präsident  Klaus-Peter Siegloch am Freitag in Berlin.

„Nach der langen Phase der Unsicherheit am BER ist es gut, dass mit der Ernennung Hartmut Mehdorns Stabilität und Planungssicherheit zurückkommen. Und darauf sollten sich jetzt alle Beteiligten konzentrieren! Denn wir alle sind uns darin einig: Der BER ist wichtig für die Region, das Land Brandenburg, Berlin und ganz Deutschland“, sagte Siegloch.

Zu den wichtigen Aufgaben von Hartmut Mehdorn gehört jetzt auch, dass er die, im Kompromiss mit der Region ausgearbeiteten und vom Bundesverwaltungsgericht bestätigten, Betriebszeiten für den BER durchsetzt.

BDL-Präsident Klaus-Peter Siegloch

„Zu den wichtigen Aufgaben von Hartmut Mehdorn gehört jetzt auch, dass  er die, im Kompromiss mit der Region ausgearbeiteten und vom Bundesverwaltungsgericht bestätigten, Betriebszeiten für den BER durchsetzt. Denn diese gehören ganz wesentlich zu der Planungssicherheit, die der neue Hauptstadtflughafen  braucht“, sagte Siegloch.

„Hartmut Mehdorn ist nicht nur ein Luftfahrtexperte, sondern zugleich ein erfahrener Manager, der schon viele schwierige Situationen gemeistert hat.  Wir wünschen ihm viel Erfolg für seine Aufgabe,“ sagte Siegloch.

Zuvor hatten die Gesellschafter des BER bekanntgegeben, dass der frühere airberlin-CEO und ehemalige Chef der Deutschen Bahn  den Vorsitz der Geschäftsführung der Flughäfen Berlin Brandenburg übernimmt.

Der Bundesverband der Deutschen Luftverkehrswirtschaft (BDL) wurde 2010 als gemeinsames Sprachrohr der deutschen Luftverkehrs-wirtschaft gegründet. Er wird geleitet von Klaus-Peter Siegloch als Präsident und Matthias von Randow als Hauptgeschäftsführer. Der BDL setzt sich für eine Stärkung des Luftverkehrsstandortes Deutschland ein. Als zentraler Ansprechpartner für Politik, Medien und Öffentlichkeit, bündelt und kommuniziert er die Themen, die von Bedeutung für die Branche sind. Mitglieder des Verbandes sind Flug-gesellschaften, Flughäfen, die Deutsche Flugsicherung und die Gebrüder Heinemann als Leistungsanbieter im deutschen Luftverkehr.

Carola Scheffler
Pressesprecherin, Leiterin Pressearbeit und Veranstaltungsmanagement
carola.scheffler@bdl.aero
+49 30 520077-117