Vorstand

Präsident
BDL-Präsident Peter Gerber
Peter Gerber
CEO bei Brussels Airlines und Generalbevollmächtigter der Lufthansa Group für Europaangelegenheiten

Peter Gerber ist Präsident des Bundesverbands der Deutschen Luftverkehrswirtschaft (BDL) und seit März 2021 CEO bei Brussels Airlines und Generalbevollmächtigter der Lufthansa Group für Europaangelegenheiten. Zuvor war Gerber Vorstandsvorsitzender der Lufthansa Cargo.

 

Er begann seine Karriere bei Lufthansa im Jahr 1992. Gerber studierte Rechtswissenschaften und Betriebswirtschaft in Gießen und Hagen. Zusätzlich schloss er 2008 ein Senior Executive Programm an der Columbia University in New York ab.

 

Neben seiner Aufgabe als Vorstandsvorsitzender nimmt Gerber Mandate im Aufsichtsrat der Albatros GmbH und der Fraport AG sowie im Vorstand der Bundesvereinigung Logistik e.V. (BVL) und Bundesverband der Deutschen Fluggesellschaften e.V. (BDF) wahr. Im September 2017 hat Gerber den Vorsitz des IATA Cargo Advisory Council übernommen.

 

Peter Gerber wurde 1964 in Gießen geboren.

Hauptgeschäftsführer
BDL-Hauptgeschäftsführer Matthias von Randow
Matthias von Randow

Matthias von Randow ist seit dem 1. Juli 2011 Hauptgeschäftsführer des Bundesverbands der Deutschen Luftverkehrswirtschaft (BDL). Vor seiner Ernennung war er von Januar 2009 bis Juni 2011 Vorstandsbevollmächtigter bei airberlin. Dort verantwortete er die Bereiche Politik, Internationale Verkehrsrechte und Nachhaltigkeit/Corporate Social Responsibility.

 

Nach dem Abitur absolvierte er zunächst eine Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann, bevor er in Bonn und Rom Wirtschafts- und Verfassungsgeschichte, Soziologie und Politische Wissenschaften studierte. Beim DGB-Bundesvorstand und dem SPD-Parteivorstand sammelte er erste Erfahrungen in der Verbandsarbeit. Von 1998 bis 2008 war er im Bundesministerium für Verkehr, Bau- und Stadtentwicklung tätig, wo er 1999 die Führung des Leitungsstabs übernahm. 2004 wurde ihm die Leitung der verkehrspolitischen Grundsatzabteilung übertragen. Im Januar 2008 erfolgte seine Ernennung zum beamteten Staatssekretär im BMVBS. In dieser Funktion war er zuständig für die Verkehrspolitik einschließlich der fünf Verkehrsabteilungen des Ministeriums und aller nachgeordneten Bereiche des Verkehrswesens.

 

Matthias von Randow wurde am 30. Mai 1959 in Koblenz geboren.

Pressefotos des Vorstands

Unter dem folgenden Link stehen die Pressefotos unseres Vorstands zum Download bereit: