Corona-Pandemie stellt Passagierluftverkehr vor enorme Herausforderungen

Die Ausbreitung des Coronavirus hat die Luftfahrt vor nie dagewesene Herausforderungen gestellt. Damit Flugreisen auch in Zeiten einer weltweiten Pandemie gesundheitlich sicher sind, haben die Unternehmen der deutschen Luftverkehrswirtschaft gemeinsam mit den Behörden weitreichende Vorsichts- und Hygienemaßnahmen entwickelt, die auch im Einklang mit internationalen Empfehlungen stehen.

Unsere Themen

Bedeutung des Luftverkehrs
Luftverkehr verbindet Menschen und Märkte weltweit – das sichert Beschäftigung und Wertschöpfung am gesamten Wirtschaftsstandort Deutschland.
mehr
Fairer Wettbewerb
Unsere Unternehmen stellen sich dem internationalen Wettbewerb, doch einseitige nationale und europäische Sonderlasten benachteiligen sie im weltweiten Wettbewerb.
mehr
Sicherheit & Betrieb
In der Luftfahrt hat Sicherheit oberste Priorität. Ob am Boden oder in der Luft – Fluggesellschaften, Flughäfen und die Flugsicherung tun alles dafür, dass Fliegen sicher bleibt.
mehr
Nachhaltigkeit
Die deutsche Luftfahrt engagiert sich erfolgreich dafür, die Belastungen durch Treibhausgase, Fluglärm und Luftschadstoffe so gering wie möglich zu halten.
mehr
Infrastruktur
Aufgrund der dezentralen Wirtschaftsstruktur gibt es in Deutschland mehrere größere Flughäfen – aktuell 22 Verkehrsflughäfen mit Verbindungen ins europäische Ausland und in die ganze Welt.
mehr
Wussten Sie schon?

Die erste tägliche Flugverbindung in Deutschland führte die Deutsche Luft-Reederei ab Februar 1919 zwischen Berlin und Weimar ein.